News

Empfohlen

Hauptversammlung verschoben

Aufgrund der Corona-Krise können wir unsere jährliche Mitglieder-Hauptversammlung nicht wie geplant am 29.04.2020 durchführen. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt auch noch nicht möglich, einen neuen Termin zu benennen. Wir bitten um Verständnis! Der Vorstand wird bis zu auf Weiteres die Geschäfte des Vereins fortführen.

Der Vorstand

Empfohlen

Vereinssport

Aufgrund der bestehenden Anweisungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind sämtliche sportlichen und weiteren Vereinstätigkeiten bis auf Weiteres eingestellt.

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Der Vorstand

Skatturnier der BSG 2019 am 20.12.19 – Nachlese

Erstmalig fand unser traditionelles Skatturnier in Wendenschloß im Yachtclub „Luv&Lee“ statt.

Alles war wieder erstklassig organisiert und jeder konnte zum Abschluss einen Preis mit nach Hause nehmen. Für die Erstplatzierten winkten dabei wie immer Geflügel-Preise. 

Danke, Edwin, Lars und Peter! 

Und hier das diesjährige Sieger-Trio: 

  1. Jan Holthuis (1421)
  2. Robert Sommer (1273)
  3. Michael Müller (1271)

Herzlichen Glückwunsch!

Der Vorstand

41. Ratsherrencup 2019

Endlich wieder auf’s Treppchen: 3. Platz für die Bezirksameisen – herzlichen Glückwunsch!

Vorrunde: 2:2 gg. Waldhessen, 2:0 gg. Hamburg und 0:0 gg. München.

Waldhessen hat ein Tor mehr gg. Hamburg geschossen – damit sind wir nur Zweiter! Spiel um Platz 3 endet 0:0 gg. Braunschweig. Das Elfmeterschießen können wir im 7. Elfer (Pierre) für uns entscheiden!

25 Jahre BSG Bezirksamt Köpenick

30.04.2019 – Sportlerball anl. 25 Jahre BSG BA Köpenick

Anlässlich dieses Jubiläums nahm Claudia Zinke als Vizepräsidentin des Landessportbundes Berlin zum Sportlerball am 30.04.2019 Auszeichnungen für die langjährige Vereins- und Vorstandsarbeit vor. Dieter Usemann, Angelika Jurczyk und Wolfgang von Schwedler erhielten von ihr die LSB-Ehrennadel in Gold sowie Gabriele Rühling in Bronze überreicht.

Oliver Igel

Zum Beginn des Sportlerballs richtete unser Bezirksbürgermeister Oliver Igel seine Glückwünsche an die Mitglieder und würdigte die Arbeit der Betriebssportgemeinschaft!